Sie sind hier:  »
    Interner Auditor DIN ISO 50001

    INTERNER AUDITOR DIN ISO 50001

    1st and 2nd Party Auditor

    Interne Audits sind ein wichtiges Tool im Rahmen des Energiemanagement-Systems,
    um Energieeinsparpotenziale und Nichtkonformitäten aufzudecken und das System
    im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses weiter zu optimieren. Damit
    die internen Audits effektiv durchgeführt werden, ist es erforderlich, dass die internen
    Auditoren die Auditprinzipien, Auditwerkzeuge, Kommunikationstechniken und die
    Normanforderungen beherrschen.

    INHALTE
    Die ISO 50001 – Energiemanagementsysteme
    • Normengrundlagen und Verantwortlichkeiten - kurze Wiederholung für den Einstieg
    Die ISO 19011
    • Auditprinzipien
    • Leiten und Lenken eines Auditprogramms
    • Durchführung eines Audits
    • Kompetenz und Bewertung von Auditoren
    • Praxisübungen
    • Auditwerkzeuge
    • vom Auditplan zum Auditbericht
    • Gesprächs- und Verhaltenstechniken
    • Auditrollenspiele
    • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern / -situationen im Audit
    • Praxisübungen
    Schriftliche Prüfung
     
    ZIELE
    Sie kennen die Auditprinzipien und lernen wie Sie sich am besten auf die Durchführung eines Audits vorbereiten können,
    um dieses zielorientiert und effektiv durchzuführen. Anhand praktischer Übungen setzen Sie das Gelernte direkt in die Praxis um.

    ZIELGRUPPE
    Interne Auditoren (Qualitäts-Management / Umwelt-Management etc.), Energiemanagementbeauftragte, Mitarbeiter/-innen
    aus allen Unternehmensbereichen, welche die internen Audits im Rahmen des Energiemanagement-Systems durchführen wollen
    oder sollen.

    VORAUSSETZUNGEN
    Sie sollten die Kenntnisse im Bereich der ISO 50001 nachweisen, da hier die Anforderungen nur kurz wiederholt werden und der
    Schwerpunkt auf der Auditierung liegt. Eine vorherige Teilnahme an den Lehrgängen „Energierecht aktuell" und „ISO 50001
    in der Praxis" des IMS GmbH Schulungszentrums oder der Nachweis vergleichbare Kenntnisse sind Teilnahmevoraussetzungen.

    ZERTIFIKAT
    Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an dieser Schulung. Mit bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat
    zum 1st and 2nd Party Auditor.

    Interner Auditor DIN ISO 50001

     Kursname: 10001 Interner Auditor 50001
     Dauer:  3 Tage inkl. Prüfung
     Teilnahmegebühr:1.125,00 € zzgl. MwSt
     Max. Teilnehmer:

    15 Personen

     Termine:07.12.2016 - 09.12.2016
    09.00 - 17.00 Uhr
    Hotel Légere Tuttlingen
     Anmeldung:seminare@ims-management.de